Artikel wurde in den Warenkorb hinzugefügt

Styropor Säulen – Material aus denen sie hergestellt sind und Bestandteile

Jeder weiß, was Styropor Säulen sind, aber von welchem Material sind sie hergestellt? Von Antike war die Säule der wichtigste Bestandteil der Architektur in allen Ecken der Welt. Ihre Anwesenheit könnte nicht überraschen, und zwar unabhängig davon, ob es eine Unterstützung für Regierungsbüros, offizielle Gebäude oder Teil der Wohnarchitektur auf dem Land oder in der Stadt war. Heute ist das anders. Die Säule vor dem Haus fängt das Auge und intrigiert, für viele ist es ein Symbol der Verfeinerung, Luxus und Eleganz.

Die Konstruktionen unterscheiden sich jedoch von denen, die vor hundert oder zehn Jahren angebracht wurden.

Moderne Styropor Säulen – lohnt sich die Anwendung ?

Bevor wir die Frage beantworten, möchten wir über die Änderung der Funktionalität erzählen. Heute spielen die Stucksäulen  eher eine dekorative und ornamentale Rolle, als strukturelle (die Unterstützung). Obwohl Häuser mit Säulen populär sind, wählen die meisten Menschen Lösungen, die heutzutage unkompliziert sind. Ein Grund dafür ist der niedrige Preis, der durch den Einsatz der Verwendung von modernen Produktionsmethoden erreicht war.

Die zweite – größere soziale Mobilität und somit wenige Bindung an das Zuhause. Wund was im Falle, wenn ein anderer Eigentümer, oder vielleicht sogar wir nach ein paar Jahren sich entscheiden, Stucksäulen mit anderen Stuckelemente zu vertreten, oder sie zu entfernen? Daher werden heute Säulen aus langlebigem, dennoch billigem Styropor EPS200 hergestellt. Das Material, was am wichtigsten ist, ist beständig gegen Rissbildung, wechselndes Wetter und ermöglicht das Streichen mit Farbe ohne Lösungsmitteln.

Struktur und Eigenschaften von Stucksäulen

Grundsätzlich Styropor Säulenbesteht die Stucksäule aus fünf Teilen : die Säulenbasis, Säulenschaft, Sockel, Architrav und Kapitell, aber die Anwesenheit von einigen ist optimal. Jedes Teil besteht aus zwei gleichen Hälften (Halbschalen), um die Montage unkomplizierter ist. Was für Elemente sind das?

Säulenbasis ist der Stützpunkt, in der Regel ein dekoratives Element, dass den Sockel mit der Schaft verbindet. Seine Anwesenheit ist nicht erforderlich, die Säulenbasis spielt in der Tat eine dekorative Rolle. An seiner Stelle kann sich ein quaderförmiger Sockel befinden, der sich viel besser mit geraden Säulen präsentiert. Allerdings steht uns nichts im Weg diese Elemente für bessere Sichtbarkeit der Säule zu kombinieren. Am oberen Schaftende wird das Kapitell angebracht, kann zusätzlich mit dem Architrav abgedeckt sein. Die einzelnen Elemente können sich in Form variieren in Abhängigkeit von der Art, die wir bevorzugen. Im Onlineshop von Decor System können Sie drei verschiedene Arten finden.

Muss der Einbau von Styropor Säulen die Umlagerung des Hauses einbeziehen?

Vielen Menschen scheint es so, dass der Einbau von Säulen die Umlagerung des Hauses einbezogen wird. Ist das richtig? Säulen werden in erster Linie mit der Ästhetik der Antike verbunden. Heutzutage jedoch viele Menschen erlauben sich, verschiedene Variationen mit Stil, um das Haus einzigartig zu ergänzen. Klassische Lösungen können mit modernen kombiniert werden, wie z. B. hohe Kunst und Kitsch. Unser Onlineshop bietet eine breite Palette von Styropor Säulen!

Publikationsdatum:

Verkaufsabteilung:

Kamila
Krupska

49 (0)334 72 564 601

0048 600 431 995

kontakt@decormarket.de

Kinga
Adamczyk

49 (0)334 72 564 601

0048 600 431 995

kontakt@decormarket.de

X schließen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die weiter Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.